André Schaller

André Schaller

Landtagskandidat für Wahlkreis 32 (Gemeinde Petershagen/Eggersdorf, Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin, Stadt Strausberg)

  • 45 Jahre, geboren in Schwedt/Oder
  • Patchwork-Familie, 6 Kinder
  • Rechtsanwalt, Diplom-Betriebswirt (FH)
  • Seit 2004 Bürgermeister der Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin



Schule/Studium

  • Abitur (1992)
  • Studium der Rechtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin, 1. Staatsexamen (2000)
  • Juristischer Vorbereitungsdienst beim Kammergericht Berlin, 2. Staatsexamen (2001)
  • (Fern-) Studium der Betriebswirtschaftslehre, FH Wildau, Diplom (2011)

Berufliches

  • Wehrdienst (1992-1993)
  • Mitarbeiter der Rechtsanwaltskanzlei Tina Girod (1996-2002)
  • Rechtsanwalt im Anstellungsverhältnis, ebenda (2002-2003)
  • Bürgermeister der Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin (seit 2004)
Ehrenämter
  • Mitglied der Gemeindevertretung in Rüdersdorf bei Berlin (seit 1998)
  • Mitglied des Kreistages Märkisch-Oderland (2003)
  • Kirchenältester Ev. Kirchengemeinde Rüdersdorf (seit 2001)
  • Landessynodaler Ev. Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (seit 2017)
  • Vorstandstätigkeit in diversen Vereinen
Sonstige Erfahrungen
  • Prüfer bei der Brandenburgischen Kommunalakademie, Prüfungsausschuss Seelow (seit 2008), zzt. Vorsitzender des Prüfungsausschusses
  • Mitinitiator der Plattform MAERKER.de
  • Mitglied im Präsidium des Städte- und Gemeindebundes (seit 2014)

Meine politischen Ziele
  • Infrastruktur und Mobilität zukunftsorientiert entwickeln
  • Kinderbetreuung verbessern, Schulstandorte ausbauen
  • Lebenswerte Region für Jung und Alt gestalten
  • Sicherheit stärken, Kriminalität entgegentreten
  • Regionale Attraktivität für Unternehmen beibehalten und steigern

Weitere Informationen und Aktuelles unter: André Schaller