Briefwahl
Die Abstimmung über die Delegierten zur Landesvertreterversammlung der CDU Brandenburg erfolgt durch Abstimmung per Post ab dem 9. April bis zum 23. April 2021.

Die Briefwahlunterlagen werden rechtzeitig postalisch an die Mitglieder verschickt.

Die Abstimmung erfolgt durch Rücksendung der Unterlagen an die in den Abstimmungsunterlagen angegebene Adresse. Die Stimmunterlagen müssen spätestens am 23. April 2021, 15 Uhr eingegangen sein. Verspätet eingegangene Unterlagen werden, unabhängig vom Verschulden, nicht berücksichtigt. Ein Einsammeln von Abstimmungsunterlagen durch Parteigremien ist unzulässig.

Weitere Informationen zur Briefwahl entnehmen Sie dem folgenden Link:

So funktioniert die Briefwahl